Supervision

SUPERVISION: DAMIT SIE WIEDER
"VON OBEN", ALSO MIT ABSTAND,
AUF IHR THEMA SCHAUEN KÖNNEN.​

Das Projekt LOTSE bietet für ehrenamtlich engagierte Menschen in der Straffälligenhilfe an den Standorten Herford und Essen Supervisionsgruppen an.
Die Teilnahme für Ehrenamtler ist kostenlos.

Was ist Supervision:
Supervision ist eine Beratungsform, die sich insbesondere im sozialen Bereich etabliert
hat. Ziel ist es, im Gespräch mit dem Supervisor Ihr ehrenamtliches Handeln zu
reflektieren und zu verbessern. Inhalte sind die Rollen- und Beziehungsdynamik zwischen
Ihnen und Ihren Betreuten und die Zusammenarbeit mit der JVA.


Supervisionsgruppe Ostwestfalen:

Volkshochschule Herford
Münsterkirchplatz 1, 32052 Herford

Leitung: Klaus Krüger

Termine:
Mittwoch, 6. September 2017 
(verschoben auf 20.09.)
Mittwoch, 20. September 2017
Mittwoch, 15. November 2017
jeweils 17.15 bis 19.15 Uhr

 


Supervisionsgruppe Ruhrgebiet:

Volkshochschule Essen
Burgplatz 1, 45127 Essen

Leitung: Dr. Michael Stiels-Glenn

Termine:
Donnerstag, 21. September 2017
Donnerstag, 7. Dezember 2017
jeweils 18.40 bis 20.10 Uhr

 


 

Download Dokumente: 
Das Projekt LOTSE wird seit über 20 Jahren vom Ministerium der Justiz des Landes Nordrhein-Westfalen gefördert.
Scroll to Top