Unsere Angebote für Sie:

LOTSE unterstützt Sie beim Einstieg und während Ihres Engagements in der ehrenamtlichen Straffälligenhilfe.

Das LOTSE-Kontaktbüro
... steht Ihnen bei allen Fragen und Problemen zur Verfügung. Das LOTSE-Kontaktbüro ist Koordinierungs-, Anlauf- und Beratungsstelle und führt alle LOTSE-Maßnahmen durch.

Der LOTSE-Info
... informiert regelmäßig viermal jährlich kostenlos zu allen Themen, die mit der konkreten ehrenamtlichen Arbeit zusammenhängen. Mit dem LOTSE-Infoservice können Sie schriftliche Materialien zum Thema Straffälligenhilfe kostenlos abrufen.

Der LOTSE-Gesprächskreis
... trifft sich in verschiedenen Städten im Abstand von 6-8 Wochen zum Erfahrungs- und Meinungsaustausch. Dazu gehört auch das Angebot zum Gespräch mit Fachleuten aus der Justiz, dem Strafvollzug und anderen Gruppen und Initiativen, die Straffällige begleiten.

Die LOTSE-Supervisionsgruppe
... hilft denjenigen, die als Helfer oder Helferin manchmal selbst Rat und Unterstützung brauchen. Die Begleitung und Beratung durch Supervisoren ist dann hilfreich. Wir bieten Supervisionsgruppen für ehrenamtlich Tätige auf regionaler Basis an.

Das Projekt LOTSE wird seit über 20 Jahren vom Ministerium der Justiz des Landes Nordrhein-Westfalen gefördert.
Scroll to Top