LOTSE-Campus #003

LOTSE-Campus #003
Peggy_Marco@pixabay.com

Termin: Mittwoch, 24. Februar 2021 ab 18 Uhr

Zu Gast beim LOTSE-Campus #003:

Frau Istarbadi vom Präventionsprogramm Wegweiser gegen gewaltbereiten Salafismus

Das Projekt Wegweiser will den Einstieg junger Menschen in den gewaltbereiten Salafismus verhindern und sich um diejenigen kümmern, die bereits erste Schritte in Richtung dieser Szene unternommen haben. Es bietet auch Unterstützung und Beratung für Menschen im Umfeld gefährdeter Personen.

Das Projekt Wegweiser wird vom Ministerium des Innern NRW landesweit gefördert. Frau Istarbadi ist Mitarbeiterin beim ‚Internationalen Bund‘ und im Kreis Wesel für das Projekt zuständig. Sie wird an diesem Abend das Präventionsprogramm ‚Wegweiser‘ vorstellen, über den gewaltbereiten Salafismus informieren und für Ihre Fragen zur Verfügung stehen.

Ab eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn finden Sie auf der Startseite von LOTSE unter www.projekt-lotse.de einen Link zu dieser LOTSE-Campus-Veranstaltung. Die Veranstaltung richtet sich an Menschen in NRW, die sich ehrenamtlich in der Straffälligenhilfe engagieren und ist für diese kostenlos.

Das Projekt LOTSE wird seit über 20 Jahren vom Ministerium der Justiz des Landes Nordrhein-Westfalen gefördert.
Scroll to Top